25. Mai 2011, Rheinpfalz – Zur Sache: Über 1100 Unterschriften pro Umgehung

(Auszug)

Der CDU-Bundestagsabgeordnete Thomas Gebhart versicherte am Sonntag in Klingenmünster, er sehe die Notwendigkeit und verstehe das Ansinnen der Betroffenen, gerade auch wegen der starken Belastung durch den Schwerlastverkehr. „Es ist laut, eng und gefährlich in der Ortsdurchfahrt. Es ist wichtig, dass Gemeinde und Bürgerinitiative gemeinsam handeln. BIK-Pressesprecherin Rita Reich überreichte Gebhart 1133 Unterschriften, die von der BIK für die Ortsumgehung gesammelt wurden: „Das ist der eindeutige Beweis, dass unsere Bürger hinter dem Gemeinderatsbeschluss stehen.”

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.